Neue Musik aus Frankreich
Mark Andre (*1964)
Asche (2004)
(Bassflöte, Bassklarinette, Viola, Cello, Klavier)
14.11.2012. Konzerthaus Berlin. „Asche + Glut“



Thierry Blondeau (*1961)
Zigzag II und Zigzag III (2004/2009)
(Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Klavier)
23.11.2009. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe „so fern so nah“


Kreuz und Quer (1998)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
15.12.2003. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe „Linie und Klangfeld“

Ein und aus (1996)
(2 Klarinetten, Violine, Viola, Cello)
14.01.1999. Akademie der Künste Berlin.
Konzertreihe Evolution of our ear“



Pierre Boulez (*1925)
Sonatine (1946)
(Flöte, Klavier)
15.03.2009. Festival „Music Today“ Seoul


Nguyen Thien Dao (*1940)
Cimes murmurées (1985)
(Violine, Viola, Cello)
14.03.2002. Tongyeong International Music Festival Korea
15.12.2003. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Linie und Klangfeld


Gérard Grisey (1946-1998)
Vortex Temporum (1994-96)
(Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Klavier)
04.03.2013. Konzerthaus Berlin. Konzert „Splitter“


Talea (1986)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
11.12.2005. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Netze/Schatten
19.04.2006. 7. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
02.02.2007. Festival Intersonanzen Potsdam
15.03.2009. Festival „Music Today“ Seoul


Jean-Luc Hervé (*1960)
Intérieur Rouge (1993)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
11.12.2005. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Netze/Schatten



Tristan Murail (*1947)
Winter-Fragments (2000)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier, Live-Elektronik)
26.11.2008. Konzerthaus Berlin, Konzertreihe Winterfragmente

La barque mystique (1993)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
14.09.2000. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe Tokyo-Paris-Berlin
07.11.2000. Berliner Kabarett Anstalt.Konzertreihe„Unerhörte Musik“
03.12.2000. Tage neuer Kammermusik Braunschweig
13.03.2002. Tongyeong International Music Festival Korea
24.09.2003. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Linie und Klangfeld

Le fou à pattes bleues (1990)
(Flöte und Klavier)
15.05.2013. Musikhochschule Mannheim. Forum Neue Musik


Treize couleurs du soleil couchant (1978)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
27.06.1995. Meistersaal Berlin. Rausch des Lebens
07.06.2001. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe hoerTRäume
24.02.2010. Pfefferberg Berlin Haus 13. „ohrenstrand auf dem pfefferberg“


Gérard Pesson (*1958)
Cinq Chansons (1999)
(Mezzosopran, Flöte, Klarinette, Viola, Cello, Klavier)
04.02.2005. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Passagen.
18.03.2007. Akademie der Künste. Kunstpreis Berlin.

Bruissant divisée (1998)
(Violine, Cello)
04.02.2005. Konzerthaus Berlin. Konzertreihe Passagen

Non sapremo mai di questo mi (1992)
(Flöte, Violine, Klavier)
07.06.2000. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe Tokyo-Paris-Berlin
15.05.2013. Musikhochschule Mannheim. Forum Neue Musik


La vita e come l’albero di natale (1992)
(Violine, Klavier)
07.06.2000. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe Tokyo-Paris-Berlin

Nocturnes en Quatuor (1987)
(Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
07.06.2000. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe Tokyo-Paris-Berlin



Maurice Ravel (1875-1937)
Chansons Madécasses (1926)
(Mezzosopran, Flöte, Cello, Klavier)
23.11.2012. Musikalisches Kompetenzzentrum Magdeburg
Sopran: Gesa Hoppe


Yoshihisa Taira (1937-2005)
Pénombres IV (1990)
(Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier)
30.10.1997. Ballhaus Naunynstraße. Konzertreihe Landscapes of Imagination